Projekt RED
/

Richterswil

 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

22.06.2021

Baustelleninfo: Neugestaltung Dorfkern Richterswil

Mit der Neugestaltung des Strassenraums wird der Dorfkern wieder zu einem Ort der Begegnung. Verkehrstechnisch wird eine Begegnungszone im Radius der Dorf-, Post- und Dorfbachstrasse eingeführt. Anlässlich der Urnenabstimmung vom 10. Juni 2018 wurde der Objektkredit für die Neugestaltung Dorfkern Richterswil genehmigt, das Projekt wurde im Mai 2021 durch den Gemeinderat Richterswil festgesetzt. Im Zuge der Neugestaltung des Dorfkerns werden sanierungsbedürftige Werkleitungen erneuert. Zudem wird die Oberflächenentwässerung und die Strassenbeleuchtung an die neuen Gegebenheiten angepasst.

Termine Bauarbeiten
Die Bauarbeiten werden in drei Etappen ausgeführt und dauern bis voraussichtlich Herbst 2022. Die Bauvorbereitungsarbeiten (Installationsarbeiten, Sondagen, Musterflächen) starten am Montag, 12. Juli 2021. Die Arbeiten für die erste Bauetappe (rot markierte Fläche im Übersichtsplan) werden anschliessend am Montag, 9. August 2021 beginnen und dauern bis Dezember 2021. Über den Beginn und Ablauf der weiteren Bauetappen werden wir Sie frühzeitig informieren.

Zufahrten
Die Zufahrt zu den Liegenschaften, die Fussgängerverbindungen, die Postverteilung und die
Kehrichtentsorgung bleiben gewährleistet. Die öffentlichen Parkplätze innerhalb der Baustellenbereiche werden für die jeweilige Bauzeit aufgehoben. Während den Bauarbeiten kann es zu Behinderungen kommen. Bitte beachten Sie die entsprechende Signalisierung.

Über allfällige weitere Sperrungen und Einschränkungen werden Sie frühzeitig informiert. Die Durchfahrt für Blaulichtorganisationen (Feuerwehr, Rettungsdienst/Sanität, Polizei) im Falle eines Notfalls ist jederzeit möglich.

Kontakte

Bauherrschaft
Gemeinde Richterswil, Werke
Fabian Hublard
Tel.: 044 787 11 19

Bauleitung
P. Meier & Partner AG
Thomas Ruoss
Tel.: 055 451 00 22

Unternehmer
Hagedorn AG
Silvano Zanchin
Tel.: 043 844 11 26

 2021-06-21 Baustelleninfo_RED.pdf


Zurück zur Übersicht